Prof. Martina Glomb

Hochschule Hannover - Modedesign

Die Mode der Zukunft
Kreativität, Technologie und Nachhaltigkeit

Wie wird sich Kleidung in Zukunft anfühlen und wie wird sie aussehen? Auf welche Weise wird digitale Technologie Produktion und Gebrauch von Kleidung sowie die Verbreitung von Mode und Trends beeinflussen?

Modedesign-Studierende der Hochschule Hannover präsentieren ihre Kollektionen und ihre kreativen und kritischen Visionen von zukünftiger Mode. Technologie und Handwerk sind eingebettet in einen ganzheitlichen Designansatz und in nachhaltige Konzepte.

Die Studierenden betrachten das Verständnis von Mode als System statt als Produkt. Sie fordern Produktion und Konsumption heraus durch innovative Materialien, neue Technologien wie Laser-Zuschnitt und 3-D Druck, virtuelle Kreation und Anproben, kuratierte Garderobe, kundenindividuelle Massenproduktion, Gender- und Generations-Fluidität, textiles Upcycling, Abfallverringerung und alternative Geschäftsmodelle.

Mode wird als Möglichkeit gesehen, nützlich für Menschen und Umwelt zu sein sowie als Chance, die Welt zu verbessern.

Thema: Die Mode der Zukunft – Kreativität, Technologie und Nachhaltigkeit

Bühne: SAKURA

Uhrzeit: 11:00 Uhr